Ernährungsberatung mit Aussicht

Sind Sie aufgrund der täglichen Nahrungsaufnahme auch Experte in Ernährungsfragen?

Behandlung und Ablauf

Was erwartet mich in der Ernährungsberatung?

In der ambulanten Ernährungsberatung stehen Sie als Mensch im Zentrum – mit Ihren Gewohnheiten, Bedürfnissen und Zielen. Wir unterstützen Sie, langfristige und individuell abgestimmte Lösungen zu finden, welche Schritt für Schritt zu einer Verhaltensänderung  in Ernährung und Bewegung führen und gut im Alltag integriert werden können.

Kosten

Wie komme ich zu einer Ernährungsberatung / ärztlichen Verordnung

Mit einer ärztlichen Verordnung übernimmt die Krankenkasse sechs bis zwölf Konsultationen. Das Verordnungsformular können Sie auch selber ausdrucken und mit zum Hausarzt nehmen: Link zu Verordnungsformular bei Home

Sie sind aber auch ohne ärztliche Verordnung bei uns willkommen.

PREISE OHNE VERORDNUNG

Selbstzahler

1. Konsultation 45-60 min           120 CHF
2-6. Konsultation 30-45 min       90 CHF
ab 7. Konsultation 20-30 min     60 CHF

Telefonische Beratung / Online Coaching

Wir vereinbaren wie gewohnt einen Termin, besprechen Ihre Ernährungsfragen am Telefon oder via Mail, Kosten nach Aufwand 

Beratung zu Hause / Domizilberatung

Bei Immobilität kommen wir zu Ihnen nach Hause für die Beratung. 

120 CHF pro Heimberatung inkl. Anfahrtsweg von 15 Minuten, falls länger wird eine Anfahrtspauschale verrechnet

Versäumte, nicht entschuldigte Beratungen

Terminabsagen sollen mindestens 24 Stunden im Voraus erfolgen. Nicht rechtzeitig abgesagte Termine werden mit 50 CHF verrechnet. 

Erfahrung

Beratungsangebote

Welche Formen von Beratungen bieten wir zu welchen Themen an.

Einzelberatung

Unsere individuell abgestimmte Beratung basiert auf dem aktuellsten Stand der Wissenschaft und richtet sich an Personen mit folgenden Diagnosen: 

  • Stoffwechselkrankheiten wie Diabetes mellitus, Gicht, usw. 
  • Übergewicht mit einem Body-Mass-Index (BMI) > 30 
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen 
  • Krankheiten des Verdauungssystems 
  • Nierenerkrankungen 
  • Fehl- und Mangelernährung 
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder allergische Reaktionen auf Nahrungsbestandteile 

Spezialgebiet Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten

Wer an Zöliakie, Laktoseintoleranz, Fruktosemalabsorption, allergischen Lebensmittelreaktionen, Reizdarm oder entzündlichen Darmerkrankungen mit Unverträglichkeiten leidet, schränkt sich oft stark ein in seiner Ernährung. Häufig werden, aus Angst vor den Beschwerden danach, gewisse Lebensmittel nicht mehr konsumiert. Unsere Tipps helfen Ihnen, geeignete Lebensmittel auszuwählen und erleichtern die Gestaltung eines ausgewogenen Speiseplans. 

Spezialgebiet Sporternährung

Sowohl für Hobby- wie für Profisportler, Hauptfachgebiete: Eishockey, rhythmische Gymnastik, Kunstturnen, Sportarten in spezifischen Gewichtsklassen, Krafttraining und Muskelaufbau 

  • Gewichtsmanagement und realistische Zielsetzungen  
  • Personalifizierte Ernährungspläne für den Individualsportler oder fürs ganze Team 
  • Strukturierte Recoverymassnahmen für den Athleten und Prävention von Übertraining 
  • Bewertung der bestehenden Unterstützungsstrukturen 
  • Vitamin-, Mineralstoff- und Supplementenevaluation 
  • Aus- und Weiterbildung für den Trainerstaff 

Gruppenberatung

Möchten Sie lieber in einer Kleingruppe in die Ernährungsberatung kommen oder suchen  Sie eine kompetente und erfahrene Referentin im Bereich Ernährung? 

Rufen Sie uns an und definieren Sie Ihre Wünsche und Bedürfnisse. Gerne stellen wir Ihnen ein passendes Angebot zusammen. 

Bisher geleitete Gruppen 

  • Rehabilitation bei Herz-Kreislauferkrankungen 
  • Gruppenkurse vor bariatrischen Eingriffen 
  • Interessengruppe zu Ernährungsfragen nach bariatrischen Eingriffen 

Einkaufsberatung

Finden Sie es herausfordernd, bei der grossen Produktevielfalt die geeigneten Lebensmittel zu finden? Möchten Sie genauer wissen, wie die Zutatenliste der Produkte aufgebaut ist und was die Nährwertangaben darüber aussagen?  

Gemeinsam mit der Ernährungsberaterin gehen Sie auf Einkaufstour bei Ihrem gewohnten Grossisten / Detailhändler, um Ihrer aktuellen Situation entsprechend geeignete Lebensmittel auszuwählen. Bei Bedarf können auch preiswerte Menükombinationen oder schnelle Mahlzeiten zusammengestellt werden.

Kochkurse

In Kooperation mit unserem Diätkoch in Kooperation führen wir Kochkurse zu verschiedenen ernährungstherapeutischen Diagnosen durch:

 

  • Kohlenhydrate schätzen bei Diabetikern
  • Vegane Küche
  • Laktosefreie Zubereitungsarten
  • Kochen bei Zöliakie oder sonstigen Lebensmittelunverträglichkeiten oder -allergien
  • Energie- und Eiweissreiche Kost bei Mangelernährung
  • Einfache, zeitsparende, saisonale Budgetküche
  • Kochen für Klienten mit Nierenerkrankungen
  • Mediterrane Küche

Vorträge, Schulungen, Workshops, Unterrichtstätigkeit und Projekte

Suchen Sie eine Referentin für einen informativen, praxisnahen, wissenschaftlich fundierten Ernährungsvortrag oder benötigen Sie eine professionelle Dozentin für die Übernahme von ernährungsspezifischen Unterrichtseinheiten? Zögern Sie nicht, uns Ihre Wünsche zu definieren, bestimmt finden wir zusammen ein passendes Angebot. 

 

Vorträge bisher:  

  • Ernährung bei Diabetes mellitus 
  • Mangelernährung in Pflegeheimen 
  • Ernährung bei Bluthochdruck 
  • Optimale Ernährung in verschiedenen Sportarten  
  • Bedarfsdeckende Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit 
  • Ausgewogene Ernährung bei Nacht- und Schichtarbeit 
  • Gesunde Ernährung im Kindes- und Jugendalter 
  • Ernährung bei entzündlichen Darmerkrankungen 
  • Ernährung nach bariatrischen Operationen (Bypass/Sleeve/Minibypass) 

 

Unterricht und Projekte bisher:

  • Dozentin an der Schule für Ernährungsberatung Zürich 
  • Dozentin Sporternährung an der Sportschule Wädenswil
  • GesundheitsWorkshops an der Kanti Wil und Wattwil 
  • Jährliche Standbetreuung am Weltdiabetestag 
  • Gemeinschafts- und Pausenverpflegung im Kindergarten 
  • Ernährung an der Schule für Fachangestellte Gesundheit 
  • Gesunde Ernährung an der Berufsschule für kaufmännische Angestellte 
  • Afrika Diabetes Hilfswerkeinsatz in Rodrigues, Diabetesernährungsschulung der einheimischen Pflegefachleuten sowie Betroffenen 

Medienanfragen & Publikationen

Werden gerne per Telefon oder Mail entgegengenommen. 

Bisher veröffentlicht:

Institutionenberatung

Suchen Sie eine Fachperson, die eine Qualitätsüberprüfung des aktuellen Verpflegungsangebots Ihrer Institution vornimmt und anschliessend Ihre Mitarbeitenden schult? Treten Sie mit uns in Kontakt, damit wir die Rahmenbedingungen und Themenschwerpunkte individuell festlegen können.